Wie ein Profi: Geschirrpflege-Mythen

Es gibt viele Legenden rund um Geschirrspüler.

Wir versuchen nun, diese für Sie aufzuklären. Entdecken Sie hier die Geschichten hinter den Legenden.

1. Vorspülen ist nicht erforderlich.

Ja! Vorspülen von Hand ist ineffektiv und eine Verschwendung von Energie, Wasser und Zeit. Kratzen Sie einfach mit einer Gabel die Essensreste vom Teller. Ihr Geschirrspüler kann Ihnen alles Weitere abnehmen.

2. Spülen mit der Hand ist umweltfreundlicher.

Nein, ist es nicht. Tatsächlich spart Ihnen das Spülen mit einem Geschirrspüler bis zu 81% Wasser und bis zu 72% Energie* im Vergleich zum Spülen mit der Hand - zumindest wenn wir annehmen, dass der Geschirrpüler voll beladen läuft.

3. Die Reinigung im Geschirrspüler lässt mein Besteck rosten.

Dies ist nicht so. Es ist nicht das Besteck, das rostet. Dieses Phänomen heißt Flugrost - ein Oxidationsprozess, der zwischen verschiedenen Metallen in Zusammenhang mit Feuchtigkeit passieren kann. Wenn Sie also ein nicht rostfreies Stahl-Besteck (zum Beispiel Omas Kartoffelschäler) in den Geschirrspüler packen, "fliegt" der Rost auf das übrige Besteck während des Spülvorgangs. Versuchen Sie, es so loszuwerden: Waschen Sie Omas Schäler von Hand ODER legen Sie ein Stück Alufolie mit in den Geschirrkorb - es "fängt" den Rost auf.

4. Pfannen und große Töpfe können in den Geschirrspüler gegeben werden.

Ja, das ist korrekt. Legen Sie Töpfe und Pfannen, die im Geschirrpüler gespült werden können, nach unten zeigend und so, dass die Sprüharme nicht blockiert werden. So kommt Ihr Geschirr sauber wieder raus.

5. Der Preis des Reinigers spielt keine Rolle.

Ja und nein. Es ist nicht unbedingt der Preis, der einen Unterschied macht, sondern die Qualität des Produktes. Über längere Zeiträume können Produkte mit niedriger Qualität Ihr Besteck verfärben. Dies liegt an Salzrückständen, die in Reiniger mit niedriger Qualität vorkommen können. Damit Ihr Besteck nicht verblasst, empfehlen wir Finish.

* bei Gebrauch des Eco-Programms, bei einer Wassertemperatur von 50°C, im Vergleich zum Spülen einer Maschinenladung von Hand; die Werte können sich je nach Modell und Marke unterscheiden.

MyBosch

Jetzt kostenlos registrieren und viele Vorteile sichern!

Unser Service

Ausgezeichneter Service von Bosch - vor und nach dem Kauf.

Großgeräte: Montag bis Freitag, 8 bis 18 Uhr +49 89 69 339 339

bosch-infoteam@bshg.com

Bosch erleben

Entdecken Sie Qualität, Perfektion und Zuverlässigkeit.

Händlersuche

Finden Sie Händler oder Service-Shops in Ihrer Nähe!