Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um die Leistung der Website zu verbessern. Ignorieren Sie diese Nachricht, wenn Sie damit einverstanden sind. Klicken Sie auf den Link rechts, wenn Sie mehr Informationen über die verwendeten Cookies sowie auch die Verwaltung Ihrer Einstellungen sehen möchten.

 

Miesmuscheln Rezept

Miesmuscheln perfekt zubereitet mit den Bosch Backöfen der Serie 6 und 8.

Harte Schale, weicher Kern: Miesmuscheln in Weissweinsud

Muscheln erfreuen sich einer immer grösseren Beliebtheit, nicht nur im Urlaub an der See. Während man Jakobsmuscheln und Austern gerne roh isst, werden Miesmuscheln im eigenen Saft genossen. Für optimales Gelingen empfehlen wir das Dampfgaren, so dass sie zart und saftig bleiben. Bosch Backöfen der Serie 8 verfügen dabei über eine besondere Zutat: der Dampf-Funktion. Und nun guten Appetit!

Mehr erfahren über Bosch Backöfen

Zutaten und Rezept für die Zubereitung von Miesmuscheln mit den Bosch Backöfen der Serie 6 und 8.

Zutaten | Für 4 Personen

Universalpfanne
Muscheln:
1,5 kg Miesmuscheln

Gemüse‑Wein‑Mischung:
2 Zwiebeln
1-2 Knoblauchzehen
120 g Karotten
60 g Petersilienwurzel
100 g Staudensellerie
1 Bio-Zitrone
3 EL Olivenöl
200 ml trockener Weisswein
2 EL Kräuter (Petersilie, Staudenselleriegrün)
Grobes Salz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

1.
Die Miesmuscheln unter fliessendem kalten Wasser gründlich säubern. Wenn nötig mehrmals abbürsten, um Sand- und Kalkreste zu entfernen. Die Bärte mit den Fingern abziehen. Geöffnete Muscheln, die sich auch bei Klopfen auf eine der Schalen nicht schliessen, wegwerfen. Sie können verdorben sein. Die Muscheln in ein Sieb schütten, nochmals gründlich waschen und gut abtropfen lassen.

2.
Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Karotten, Petersilienwurzel und Staudensellerie putzen, schälen und in etwa 1 cm grosse Stücke schneiden. Die Zitrone heiss abwaschen, abtrocknen, dünn schälen und den Saft auspressen.

3.
Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten. Die Gemüsestücke zufügen und unter Rühren 4‑5 Minuten lang mitdünsten. Weisswein und Zitronensaft angiessen, Kräuter einstreuen und alles mit Salz und Pfeffer würzen.

4.
Die Muscheln in der Universalpfanne verteilen. Die Gemüse-Wein-Mischung mit der Zitronenschale über die Muscheln geben. Wie angegeben garen.

5.
Nach 6 Minuten Garzeit die Muscheln einmal mit einem grossen Wender durchmischen oder die Universalpfanne kurz herausnehmen und rütteln. Anschliessend wie angegeben fertig garen.

So stellen Sie ein

Dampfgaren
100 °C
Garzeit: 10-12 Minuten

Fischspiesse perfekt zubereitet mit den Bosch Backöfen der Serie 6 und 8 und Express-Sauce.

Tipp

Falls Sie Muscheln als Hauptgericht reichen möchten, empfehlen wir als Beilage selbst gebackenes Brot zum Auftunken des Muschelsuds.

Bosch Backöfen der Serie 6 und 8 für optimale Gar- und Backergebnisse.

Damit gelingt jedes Rezept noch besser.

Wenn es ums Garen geht, reicht eine clevere Funktion, damit jedes Rezept noch besser gelingt. Entdecken Sie jetzt die zahlreichen Ausstattungsmerkmale unserer Backöfen und garen Sie Ihre Speisen perfekt auf den Punkt.

Mehr erfahren über Bosch Backöfen

Unser Service

Ausgezeichneter Service von Bosch - vor und nach dem Kauf.

0848 - 840 040

ch-reparatur@bshg.com

Bosch erleben

Entdecken Sie Qualität, Perfektion und Zuverlässigkeit.

Händlersuche

Finden Sie Händler oder Service-Shops in Ihrer Nähe!

MyBosch

Jetzt kostenlos registrieren und viele Vorteile sichern!