Detail Pressemeldung

Trendige Stars am Farb-Himmel: Neue SmartCool Color-Edition von Bosch

Neue SmartCool Color-Edition von Bosch


  • „  Bosch setzt Kunden-Umfrage mit aktuellen Farb-Styles um
  • „  Farb-Sieger: Lime Green, Stone Grey, Espresso Brown
  • „  Ausführung: schimmernder Mattlack, höchste Verarbeitungspräzision
  • „  Energieeffizienzklasse A++, LED-Beleuchtung, LowFrost-Technologie

München – Bosch baut langlebige Hausgeräte, die im Alltag unentbehrlich sind und über viele Jahre hinweg auch optisch attraktiv bleiben. Ihnen liegt ein geradliniges, zeitloses und wertorientiertes Designleitbild zugrunde. Trends und individuelle Vorlieben dürfen aber dennoch sein – besonders bei Kühlgeräten. Und so ließ Bosch seine Kunden auf der IFA 2012 ein Wörtchen mitreden, als es um die Auswahl der Farben für die neue SmartCool Color-Reihe ging. Das Ergebnis des Besuchervotings kommt jetzt in den Handel: drei neue Töne von dezent bis spritzig, die noch mehr Ausstrahlung in die Küche bringen.

Drei Sieger und ein Favorit

Lime Green, Stone Grey und Espresso Brown – so lauten die Namen der neuen Farben, die den Besuchern der IFA 2012 am besten gefallen haben. Sie schmücken die Front der neuen SmartCool Color-Kühl-/Gefrierkombinationen der ausgezeichneten Energieeffizienzklasse A++. Die beiden Erdtöne sind zurückhaltend, elegant und schlicht, die Trendfarbe Lime Green wirkt besonders modern und stylish. Das Besondere an allen neuen Varianten ist die matte Lackierung, die in Kombination mit der hochpräzisen Verarbeitung gekonnt Qualität und Design in Einklang bringt. Als zusätzlichen Favoriten schickt Bosch noch ein Modell in stilvollem Piano Black ins Rennen, dieses allerdings mit eleganter schwarzer Hochglanz-Front. Doch ob matt oder glänzend: Alle vier Varianten machen den Kühlschrank mehr denn je zu einem Symbol für guten Geschmack.

Außen Eye-Catcher, innen Frische-Safe

Letzteres liegt auch daran, dass sich die Technik im Geräteinneren ganz der Frische und Qualität von Lebensmitteln verpflichtet fühlt – denn genau die sorgt für beste Aromen. Neben der sensorgesteuerten Temperaturregelung sorgt  eine großzüge CrisperBox mit  Feuchteregulierung für Obst und Gemüse dafür, dass die gelagerten Lebensmittel lange frisch bleiben. Durch die LowFrost Techologie kommt es zu einer deutlichen Reduktion der Eisbildung im Gefrierraum damit lästiges Abtauen zur Ausnahme im Küchenalltag wird. Eine großzügige Innenraumgestaltung mit heller LED-Beleuchtung in Kühl- und Gefrierteil sowie zahlreiche flexible Abstellflächen und -fächer machen es leicht, das Gerät sinnvoll und übersichtlich zu nutzen. Die Modelle Stone Grey (KGV36VI30S), Espresso Brown  (KGV36VD30S) und Piano Black (KGV36VB30S) sind seit Mai beziehungsweise Juni 2013 erhältlich, die Farbe Lime Green (KGV36VH30S) kommt ab September in den Handel.

Pressebilder: 8525-01 bis -07

Journalistenkontakt:

Astrid Zászló

+49 (0)89 4590 2906

presse.bosch@bshg.com

2011 feierte die Bosch-Gruppe ihr 125-jähriges Bestehen – und seit über 75 Jahren steht der Name Bosch auch bei Hausgeräten für Entwicklungskompetenz, Qualität und Zuverlässigkeit. Bereits Firmengründer Robert Bosch, der im Jahr 2011 ganze 150 Jahre alt geworden wäre, bekannte sich zu dem bis heute gültigen Leitgedanken, „Technik fürs Leben“ herzustellen. Diese Tradition verpflichtet und motiviert das Unternehmen bis heute: Als führende Hausgeräte-Marke in Europa fertigt Bosch Kühlgeräte, Waschmaschinen und Trockner, Geschirrspüler, Herde sowie Consumer Products für Haushalte auf der ganzen Welt. Seit Generationen erleichtern diese Produkte den Alltag der Menschen und verhelfen ihnen zu mehr Lebensqualität. Das Streben nach substanzieller Wertigkeit und Perfektion spiegelt sich nicht nur wider in einer ausgereiften Funktionalität der Geräte und leistungsstarker Technik, sondern auch in einer immer wieder ausgezeichneten Produktgestaltung. Der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur, der schon seit jeher zu den Unternehmensgrundsätzen zählt, äußert sich in energieeffizienten, Ressourcen schonenden und nachhaltigen Produkten und Prozessen.

Mehr Informationen unter www.bosch-home.com/de.

Zurück

 
 
Online Survey