Detail Pressemeldung

Neue Designerfolge beim internationalen iF design award:

Bosch feiert Auszeichnungen in zahlreichen Produktkategorien.

  • „Kühlschränke: Bosch SmartCool Color Edition in den Farben Stone Grey und Espresso Brown begeistert die Jury (KGV36VE30S und KGV36VD30S).

  • Herde: iF Award für die Bosch-Innovation „Kalte Tür“ (HBG78B750). „

  • Geschirrspüler: Auszeichnungen für vollintegriertes Gerät mit Restlaufzeitanzeige TimeLight (SMV69U60EU) und integrierten Spüler mit TFT-Display (SMI69U65EU)

  • Bodenstaubsauger: Die kompakte MoveOn Serie überzeugt ebenso wie die beutellose Relaxx’x Reihe.

München – Auch im 60. Jubiläumsjahr des iF awards konnte das Bosch
Markendesign wieder vor einer hochkarätigen Jury bestehen. Erneut wurden mehrere Bosch Hausgeräte und Produktserien mit dem begehrten Siegel für herausragende Produktqualität ausgezeichnet. „Die errungenen Auszeichnungen freuen uns sehr, da sie den nachhaltigen Erfolg unserer Designausrichtung unterstreichen, die neben dem konkreten Produktnutzen vor allem die technologische Perfektion und demonstrative Qualität unserer Geräte hervorhebt und unterschiedlichste Produkte in ihrer klaren Bosch-typischen Designsprache ganzheitlich als Produktfamilie erlebbar macht,“ sagt Robert Sachon, Chefdesigner Bosch Hausgeräte.  

Brief und Siegel für Einbaukompetenz

Charakteristisch für alle ausgezeichneten Produkte von Bosch ist ihr Fokus auf Nachhaltigkeit und hohen praktischen Nutzen. Auch in der Ästhetik zielen sie auf zeitlose Attraktivität, schließlich müssen Form und Farbgebung gerade in der Einbauküche 15 Jahre und mehr aktuell  bleiben. Der vollintegrierte Geschirrspüler SMV69U60 ist von außen sogar praktisch unsichtbar, seine Anzeige bleibt durch das innovative TimeLight jedoch immer im Blick. Denn Rest-zeit und Programminformationen projiziert das Gerät auf den Fußboden. Bei den integrierten Spülern erreichen die Klarheit der Anzeige und des Bediendialogs mit den aktuellen TFT-Displays ein neues Niveau, zum Beispiel im iF-prämierten SMI69U65EU. Präzise gestaltete Details und durchdachte Materialität stehen im Fokus des Einbaubackofens HBG78B750. Dank eines speziellen Türaufbaus erreicht die Fronttemperatur maximal 30 °C wenn das Gerät in Betrieb ist.*

Schöner wohnen in der Küche
Typisch für den gewandelten Umgang mit Materialien und die Hinwendung der Küchengestaltung in Richtung Wohnwelten sind die neuen Kühl-Gefrier-Kombinationen aus der SmartCool-Color Edition. Der Clou sind ihre samtig matt lackierten  Oberflächen in verschiedenen Farben, von dezent-zurückhaltend bis kräftig. Damit eignen sie sich perfekt um stimmungsvolle Akzente in der modernen Küchen zu setzen. Die beiden Geräte in Espresso Brown und Stone Grey, die ab sofort das iF Label tragen dürfen, gehörten übrigens zu den Farb-Favoriten in einem Publikumsvoting auf der IFA 2012.  

Leise, waschbar und beweglich – was Staubsauger auszeichnet
Große Gewinner bei den iF awards kamen auch aus den Reihen der kleinen Bosch Hausgeräte: Gleich zwei komplette Bodenstaubsauger-Baureihen wurden prämiert. Die beuttellose Relaxx’x Reihe überrascht durch ihre Kombination aus hoher Leistung und dem niedrigen Betriebsgeräusch. „Damit rückt die Auszeichnung auch das Thema Geräusch als wichtige Gestaltungsaufgabe in den Fokus“, so Helmut Kaiser, Chefdesigner der Consumer Products bei Bosch Hausgeräte. Ein weiterer Preis ging an die MoveOn Serie von Bosch. Sie fällt durch ihre XXL Soft Wheels am Heck und die sympathischen Formen sofort auf. Wie es ihr Name verspricht, sind sie äußerst beweglich: Denn ihre kompakte Bauform, das 360-Grad-Kugelgelenk und nur 4,6 Kilogramm Gewicht machen alle Staubsauger dieser Baureihe besonders leicht manövrierbar.

* Messung bei 180°C Backofentemperatur / Heizart Ober-/Unterhitze nach einer Stunde in der Fenstermitte

Bildmaterial: 8507-01 bis 8507-11

Journalistenkontakt:                

Astrid Zaszlo
Telefon: +49 89 4590 2906
Johanna Janusch
Telefon: +49 89 4590 3224
presse.bosch@bshg.com

2011 feierte die Bosch-Gruppe ihr 125-jähriges Bestehen – und seit über 75 Jahren steht der Name Bosch auch bei Hausgeräten für Entwicklungskompetenz, Qualität und Zuverlässigkeit. Bereits Firmengründer Robert Bosch, der im Jahr 2011 ganze 150 Jahre alt geworden wäre, bekannte sich zu dem bis heute gültigen Leitgedanken, „Technik fürs Leben“ herzustellen. Diese Tradition verpflichtet und motiviert das Unternehmen bis heute: Als führende Hausgeräte-Marke in Europa fertigt Bosch Kühlgeräte, Waschmaschinen und Trockner, Geschirrspüler, Herde sowie Consumer Products für Haushalte auf der ganzen Welt. Seit Generationen erleichtern diese Produkte den Alltag der Menschen und verhelfen ihnen zu mehr Lebensqualität. Das Streben nach substanzieller Wertigkeit und Perfektion spiegelt sich nicht nur wider in einer ausgereiften Funktionalität der Geräte und leistungsstarker Technik, sondern auch in einer immer wieder ausgezeichneten Produktgestaltung. Der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur, der schon seit jeher zu den Unternehmensgrundsätzen zählt, äußert sich in energieeffizienten, Ressourcen schonenden und nachhaltigen Produkten und Prozessen.

Mehr Informationen unter www.bosch-home.com/de.

Zurück

 
 
Online Survey