Detail Pressemeldung

Maxi-Freezer mit Mini-Verbrauch und extra viel Komfort

Maxi-Freezer mit Mini-Verbrauch und extra viel Komfort: Bosch stellt neue A+++/A++-Gefrierschränke in 70 cm Breite vor

Maxi-Freezer mit Mini-Verbrauch und extra viel Komfort: Bosch stellt neue A+++/A++-Gefrierschränke in 70 cm Breite vor

„  mehr Raum, mehr Flexibilität: 70 cm Breite, drei verschiedene Höhen

„  geräumig und trotzdem sparsam: die ersten Bosch-Gefrierschränke  ausschließlich in A+++ und A++

„  NoFrost, VarioZone, VitaControl: Effizienz, Komfort und Frische

Die größten und zugleich sparsamsten NoFrost-Gefrierschränke auf dem europäischen Markt tragen ab sofort den Schriftzug Bosch: Das Unternehmen erweitert sein Portfolio supereffizienter Kältegeräte zum Herbst hin um neue, großzügige Gefrierschränke in 70 cm Breite und Höhen von 191, 176, und 161 cm. Was bereits von außen Eindruck macht, überzeugt im Inneren durch ein enormes Fassungsvermögen: Volumina von 286 bis 360 Liter nehmen selbst die Vorräte einer Großfamilie auf. Die Vorteile der größeren Breite reichen aber weiter: Bei der Raumaufteilung hat Bosch bei seinen neuen Gefrierschränken nämlich auf maximale Flexibilität und Komfort gesetzt. Und beim Energieverbrauch können Haushalte je nach Anspruch unter Minimalverbräuchen der Energieklassen A+++ und A++ wählen. Für lebenslange Effizienz sorgt unter anderem die Anti-Vereisungs-Technologie NoFrost.

Erfrischend flexibel

Nie mehr abtauen zu müssen und dabei auch noch Energie zu sparen, ist das eine. Seine Lebensmittel im gesunden Kälteschlaf zu wissen das andere. NoFrost leistet nämlich auch einen entscheidenden Beitrag dazu, dass Eiskristalle und damit der lästige „Gefrierbrand“ kein Thema mehr sind. Und die clevere Architektur der Fächer und Schübe macht sich ebenfalls für viel Frische stark. Das Innenleben der neuen Gefrierschränke ist besonders übersichtlich gestaltet. Viel Transparenz sorgt dafür, dass Lebensmittel nicht in Vergessenheit geraten, sondern rechtzeitig auf den Tisch kommen. Neben der großzügigen BigBox ist die VarioZone äußerst hilfreich: ein flexibel nutzbarer Bereich, der auf Wunsch eine XXL-Portion an Platz freigibt. Nicht nur die Boxen, sondern sogar die stabilen Glas-Ablageplatten können auf Wunsch leicht entfernt werden, um einem besonders großen Braten, mehreren Torten und sonstigem „Sperrgut“ Platz zu machen. Das Gewicht spielt kaum eine Rolle – bis zu 30 Kilogramm tragen die Ablagen aus Sicherheitsglas problemlos.

Komfortabel und effizient

Das Komfortmerkmal „Flexibilität“ setzt sich bei den technischen Eigenschaften fort: So sorgt der Außensensor für konstante Temperaturen im Gefrierraum – in Abhängigkeit von der Umgebungswärme. Und die dynamische Elektronik-Steuerung VitaControl verspricht die perfekte Einhaltung der gewählten Wunschtemperatur. Das alles ist ebenso effektiv wie sparsam. Noch mehr Wünsche erfüllt der bequeme Eiswürfelspender IceTwister, der auch entnehmbar ist. Und die reaktionsfreudige 7-Segment-Leichtbedieneinheit macht Einstellungsänderungen bei der Temperatur oder die Anwahl von Sonderfunktionen wie „SuperGefrieren“ ganz einfach.

Sogar in Sachen Aufstellung und Installation sind die modernen 70-Zentimeter-Modelle äußerst anpassungsfähig. Fächer und Schübe lassen sich schon bei einem Türöffnungswinkel von 85 ° komplett herausziehen, sodass die Gefrierschränke platzsparend unmittelbar an der Wand aufgestellt werden können, selbst in Ecken oder Nischen.

Eine Konstante gibt es aber auch: Die robusten, blendfreien LEDs halten ein Geräteleben lang.

Geräteklasse für Anspruchsvolle

Qualitativ hochwertige Gefrierschränke folgen auch optisch besonderen Ansprüchen. Die Metallapplikationen an Fächern und Schüben demonstrieren nicht nur substantielle Wertigkeit, sondern stehen auch für Solidität in der Verarbeitung. Eine gute Investition für alle, die sich viel Platz, Flexibilität und Komfort wünschen, die Umwelt aber nachhaltig entlasten wollen.

Journalistenkontakt:

Astrid Zászló

+49 (0)89 4590 2906

presse.bosch@bshg.com

2011 feierte die Bosch-Gruppe ihr 125-jähriges Bestehen – und seit über 75 Jahren steht der Name Bosch auch bei Hausgeräten für Entwicklungskompetenz, Qualität und Zuverlässigkeit. Bereits Firmengründer Robert Bosch, der im Jahr 2011 ganze 150 Jahre alt geworden wäre, bekannte sich zu dem bis heute gültigen Leitgedanken, „Technik fürs Leben“ herzustellen. Diese Tradition verpflichtet und motiviert das Unternehmen bis heute: Als führende Hausgeräte-Marke in Europa fertigt Bosch Kühlgeräte, Waschmaschinen und Trockner, Geschirrspüler, Herde sowie Consumer Products für Haushalte auf der ganzen Welt. Seit Generationen erleichtern diese Produkte den Alltag der Menschen und verhelfen ihnen zu mehr Lebensqualität. Das Streben nach substanzieller Wertigkeit und Perfektion spiegelt sich nicht nur wider in einer ausgereiften Funktionalität der Geräte und leistungsstarker Technik, sondern auch in einer immer wieder ausgezeichneten Produktgestaltung. Der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur, der schon seit jeher zu den Unternehmensgrundsätzen zählt, äußert sich in energieeffizienten, Ressourcen schonenden und nachhaltigen Produkten und Prozessen.

Mehr Informationen unter www.bosch-home.com/de.

Zurück

 
 
Online Survey