Detail Pressemeldung

Kopf hoch und tief durchatmen: Mit den neuen Glas-Schrägessen von Bosch

Kopf hoch und tief durchatmen: Mit den neuen Glas-Schrägessen von Bosch

  • Zwei neue „Kopffrei-Essen“ von Bosch in 90 Zentimetern Breite
  • Schräg gestellter Glasschirm in Polar Weiß (DWK09G620) und Vulkan Schwarz (DWK09G660) für noch mehr Bewegungsfreiheit am Herd
  • „Touch-Elektronik mit LED-Anzeige, Randabsaugung, Halogenbeleuchtung

München – Beim Brutzeln und Braten möglichst saubere Luft einatmen zu können, das wünschen sich die allermeisten Köche. Doch immer mehr möchten nicht nur die Nase, sondern auch den Kopf frei haben. Deshalb gibt es die Schrägessen im ergonomischen Design von Bosch, auch „Kopffrei-Essen“ genannt. Ihre spezielle Form und Ausrichtung ermöglicht es auch großen Personen, während des Kochens aufrecht zu stehen und barrierefrei zu hantieren – bei voller Luftreinigungsleistung. Jetzt gibt es Neuigkeiten in diesem Segment: Bosch erweitert sein Angebot um zwei neue Modelle, die neben ihrer Funktionalität auch eine besondere Materialität mitbringen: Ihr schräg gestellter, gläserner Schirm, wahlweise in Polar Weiß oder Vulkan Schwarz, bildet einen eleganten Blickpunkt über dem Herd. Die neuen Kopffrei-Essen in Polar Weiß und Vulkan Schwarz (DWK09G620 und DWK09G660) gibt es ab September 2013 zusätzlich zu den bisherigen Modellen (Polar Weiß DWK09M720, Vulkan Schwarz DWK09M760, Edelstahl DWK09M750). Mit ihrer präzisen Verarbeitung von Edelstahl und Glas ergänzen sie anspruchsvolle Kücheneinrichtungen und Design-Küchenmöbel auf das Schönste.

Komfortabel, ästhetisch und leistungsstark

Daneben überzeugen die neuen Essen vor allem durch ihre ausgereifte Technik: Ihr Hochleistungsgebläse wird von einem elektronisch gesteuerten Kondensatormotor angetrieben und erreicht eine Umwälzleistung von bis zu 630 Kubikmeter Luft pro Stunde. Sowohl optisch ansprechend als auch wirkungsvoll ist die Randabsaugung, die auf sichtbare Filter verzichtet und den Wrasen über eine spezielle Führung in das Esseninnere leitet. Drei Stufen und eine Intensivstufe sind jedem Dunst gewachsen. Die Bedienung erfolgt über komfortable TouchControl-Tasten mit LED-Anzeige. Damit beim Kochen immer beste Arbeitsbedingungen vorherrschen, besitzen die Modelle jeweils zwei kräftige 20-Watt-Halogenlampen. Dank der Ausführung in Glas sind die Essenschirme zudem besonders leicht und hygienisch zu reinigen. So kommt zum Komfort und zur frischen Luft auch noch spiegelnder Glanz. Wie fast alle Dunsthauben von Bosch lassen sich auch die neuen Kopffrei-Essen wahlweise im Abluft- und im Umluftbetrieb nutzen.

Pressebilder: 8522-01 bis -08

Journalistenkontakt:

Astrid Zászló

+49 (0)89 4590 2906

presse.bosch@bshg.com

2011 feierte die Bosch-Gruppe ihr 125-jähriges Bestehen – und seit über 75 Jahren steht der Name Bosch auch bei Hausgeräten für Entwicklungskompetenz, Qualität und Zuverlässigkeit. Bereits Firmengründer Robert Bosch, der im Jahr 2011 ganze 150 Jahre alt geworden wäre, bekannte sich zu dem bis heute gültigen Leitgedanken, „Technik fürs Leben“ herzustellen. Diese Tradition verpflichtet und motiviert das Unternehmen bis heute: Als führende Hausgeräte-Marke in Europa fertigt Bosch Kühlgeräte, Waschmaschinen und Trockner, Geschirrspüler, Herde sowie Consumer Products für Haushalte auf der ganzen Welt. Seit Generationen erleichtern diese Produkte den Alltag der Menschen und verhelfen ihnen zu mehr Lebensqualität. Das Streben nach substanzieller Wertigkeit und Perfektion spiegelt sich nicht nur wider in einer ausgereiften Funktionalität der Geräte und leistungsstarker Technik, sondern auch in einer immer wieder ausgezeichneten Produktgestaltung. Der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur, der schon seit jeher zu den Unternehmensgrundsätzen zählt, äußert sich in energieeffizienten, Ressourcen schonenden und nachhaltigen Produkten und Prozessen.

Mehr Informationen unter www.bosch-home.com/de.

Zurück

 
Online Survey