Detail Pressemeldung

Jahresauftaktaktion 2014: Schöner sparen mit der Bosch EcoEdition!

Jahresauftaktaktion 2014: Schöner sparen mit der Bosch EcoEdition!

  • „ 20 Sondermodelle der besten Energieeffizienzklassen
  • „ besonders energiesparende Features

München – Wer hat sie nicht, die guten Vorsätze zum Jahresbeginn? Einer, der in vielen Haushalten zu hören ist, lautet bewusster mit den natürlichen, aber auch finanziellen Ressourcen umzugehen. Jetzt können Bosch-Händler ihren Kunden die Umsetzung dieses Plans erleichtern. Denn der Hausgerätehersteller stellt seinen Partnern ab sofort die EcoEdition zur Verfügung. Das Portfolio umfasst 20 attraktive Modelle mit Mehrwerten, die man sehen, spüren und berechnen kann.

Zum Angebot gehören insgesamt fünf besonders sparsame Bosch Waschmaschinen mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen und attraktiver Blendenbedruckung – von Maxx7- und Avantixx7-Modellen über das Logixx8-Modell bis hin zum aktuellen Testsieger der Stiftung Warentest, der HomeProfessional WAY285eco. Sie alle verfügen über die Option EcoPerfect. Bei einer Vollbeladung beispielsweise mit acht Kilogramm Wäsche ist eine Waschmaschine der EcoEdition damit bis zu 50 Prozent sparsamer – natürlich bei besten Waschergebnissen. Ergänzt wird die EcoEdition Wäschepflege von extra-sparsamen Wärmepumpentrocknern der Energieeffizienzklasse A++. Nur ca. 41 Cent kostet ein Trocknungsgang für acht Kilo Wäsche. Grund ist die hocheffiziente ActiveAir-Technology, aber auch der patentierte SelfCleaning Condenser von Bosch, der ein Verflusen des Kondensators verhindert und so die Energieeffizienz ein Geräteleben lang konstant hält.

Wo lässt sich noch Strom sparen im Haushalt? Ganz klar bei der Kühlung von Lebensmitteln. Denn diese Geräte laufen 24 Stunden am Tag. Deshalb gehören zur neuen EcoEdition von Bosch auch vier Kühlgeräte der besten Energieeffizienzklassen. Wer jetzt auf A+++ setzt, kann zum Beispiel gegenüber einem A+-Modell rund die Hälfte an Energiekosten einsparen. Zusätzlich verfügen die Bosch-Geräte über erstklassige Features wie NoFrost oder LowFrost, die die Eiskristallbildung im Gefrierbereich verhindern bzw. minimieren. Mit dabei: die sparsamste Kühl-Gefrierkombination KGE39AL43 von Bosch, deren Verbrauch sogar eine 18-Watt-Energiesparlampe unterbietet.

Beim Kochen setzt die EcoEdition unter anderem auf die effiziente, präzise Induktion sowie die neue Heißluft Eco. Letztere senkt mit ihrer intelligenten Energieführung beim Backen auf einer Ebene den Stromverbrauch um bis zu 30 Prozent.  Die neue moderne Induktionskochstelle FlexInduction bietet so viele Freiheiten wie noch nie bei der Auswahl, Anzahl und Anordnung des Kochgeschirrs. Zur EcoEdition gehört deshalb auch eine Kombination mit doppelter FlexInduction. Bleibt noch das Geschirrspülen: Auch hier bietet Bosch besonders effiziente Lösungen. Dank ActiveWater-Technologie und eines integrierten Wasserspeichers benötigen alle drei Modelle aus der EcoEdition nur sechs Liter Wasser im Normprogramm. Modernste Filter-, Pumpen-, und Heiztechnik minimiert zusätzlich den Stromverbrauch.

Bosch unterstützt seine Händler während der Aktion mit wirkungsvollen Online-Werbemitteln. So startet das Jahr nicht nur mit guten Vorsätzen, sondern auch mit attraktiven Umsätzen für die teilnehmenden Fachhändler!

Pressebilder: BPD-8566-01 bis -04

Journalistenkontakt:

Astrid Zászló

+49 (0)89 4590 2906

presse.bosch@bshg.com

Der Name Bosch steht seit Generationen für wegweisende Technik und herausragende Qualität. Diesem Anspruch sind die Hausgeräte von Bosch seit über 80 Jahren verpflichtet: Bosch ist Europas führende Hausgerätemarke. Mit ihr verbinden Konsumenten weltweit effiziente Funktionalität, verlässliche Qualität und ein international ausgezeichnetes Design. Der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur, der sich nicht zuletzt im Leitgedanken „Technik fürs Leben“ widerspiegelt, ist selbstverständlich für Bosch. Er drückt sich unter anderem in nachhaltigen Produkten und ressourcenschonenden Prozessen aus.

http://www.bosch-home.com/de/ecoedition.html

Zurück

 
 
Online Survey