Detail Pressemeldung

Die neuen supereffizienten Kühl- und Gefriergeräte von Bosch

Die neuen supereffizienten Kühl- und Gefriergeräte von Bosch

Nur halb so viel Strom wie eine 18-Watt-Energiesparlampe – aber eine Vielfalt von

Möglichkeiten: die neuen supereffizienten

Kühl- und Gefriergeräte von Bosch

  • „  Modernste Kühl- und Gefrierschränke, ausschließlich in A++/A+++
  • „  Ästhetische Harmonie: Modelle in Weiß, Edelstahl mit Anti-Fingerprint-Beschichtung und Edelstahl-Optik
  • „  Mehr Individualität, mehr Komfort, flexiblere Lösungen

Wer heute Energie spart, braucht dafür keine Erklärung. Wer mehr Energie verbraucht als nötig, schon. Zahlreiche Haushalte setzen daher speziell beim Kauf neuer Kühl- und Gefriergeräte auf die Energieeffizienzklassen A++ oder sogar A+++. Da kommt die neue Energiespar-Kampagne von Bosch gerade zum richtigen Zeitpunkt. Denn das Unternehmen bietet inzwischen eine einzigartig breite Auswahl von Kühl- und Gefriergeräten der A++ und A+++-Klassen an. Und für die gibt es schlagende Argumente: So verbrauchen die neuen Kühlschränke nicht einmal die Hälfte des Stroms, den eine 18-Watt-Energiesparlampe* benötigt. Und die modernen Gefrierschränke von Bosch – ausschließlich Modelle der Energieeffizienzklasse A++ – versetzen frische Lebensmittel ebenfalls nicht nur sanft und zuverlässig, sondern auch äußerst sparsam in den Kälteschlaf. Dank der fast schon legendären Ingenieurskompetenz von Bosch sind alle Modelle technisch ausgereift und gewohnt zuverlässig. Sie bieten von der effektiven Frischhaltung über die komfortable Bedienung bis zum eleganten Design alles, was man sich von einem Top-Gerät heute erwarten darf. Da wird es ganz schwer, eine Ausrede zu finden…

Doppelt so sparsam, doppelt so frisch

Nur 75 Kilowattstunden Verbrauch im Jahr, während eine Energiesparlampe immerhin auf 158 Kilowattstunden* kommt – wie ist das eigentlich möglich? Die wirkungsvolle Bosch-Formel lautet: Effiziente Isolierung plus leistungsfähiger Kompressor plus technisch ausgereifte Details wie eine intelligente Elektronik ergibt maximale Effizienz. Auch beim Kühlen und Gefrieren entsteht Perfektion nämlich erst aus der Summe vieler sorgfältig durchdachter und immer wieder optimierter Geräte-Komponenten. Einzeln mag ihre Wirkung begrenzt sein, doch im Zusammenspiel ergänzen und potenzieren sie sich. Denn an einem sparen die neuen Modelle sicher nicht: an der Funktionalität. Einen Beweis dafür tritt das neue HydroFresh-System an: Ein manueller Schieber reguliert die Feuchtigkeit in der Frische-Schublade und sorgt so dafür, dass Obst und Gemüse Frische und pralles Aussehen bis zu zwei Mal länger als sonst bewahren.

Uneingeschränkt flexibel

Schon von außen sind die neuen Kühl- und Gefriergeräte so flexibel wie nie. Dank einer neuen Türöffnungstechnologie können sie platzsparend unmittelbar an der Wand aufgestellt werden, auch in Ecken oder Nischen. Fächer und Schübe können komplett herausgezogen werden – dafür sorgt der 180-Grad-Türöffnungswinkel. Auch die Installation ist einfach und unkompliziert. Eine individuelle und variable Nutzung verspricht der großzügige Innenraum: Die praktische FlexShelf-Ablage der Kühlgeräte zum Beispiel macht sich schlank, wenn sie nicht benötigt wird, bietet aber aufgeklappt im Handumdrehen Platz für kleinere Lebensmittel. Glasablagen und EasyLift-Türabsteller sind leicht zu reinigen und besonders robust – die Ablagen können sogar im beladenen Zustand herausgezogen werden und die Türabsteller samt Inhalt auf Wunschhöhe eingestellt werden. Und damit im „Vitaminschutzgebiet Kühlschrank“ möglichst nichts dem Auge entgeht, sorgt eine sparsame LED-Beleuchtung, die ein Geräteleben lang hält, für blendfreies, aber besonders helles Licht im Innenraum.

Kühl- und Gefrierschränke aus einem Guss

Die sparsamsten Geräte von Bosch gibt es jetzt im Doppelpack: Kühl- und Gefrierschränke in ästhetischer Harmonie. Nebeneinander wirken sie fast wie eine Side-by-Side-Kombination, sie machen sich aber auch getrennt für ein stilvolles Ambiente stark. Mit ihrer glänzenden Front, der hochwertigen Materialität und der praktischen Anti-Fingerprint-Beschichtung auf den Edelstahl-Geräten bereichern sie jede Küche. Bei den Gefrierschränken sorgt NoFrost dafür, dass Eiskristalle keine Chance haben, macht lästiges Abtauen überflüssig und erhält die Energieeffizienz dadurch langfristig auf hohem Niveau. Features wie der IceTwister, die flexible Eiswürfelschale mit Auffangbehälter, oder die geräumige BigBox, die in den 186 cm hohen Gefrierschrank-Varianten GSN36 erstmals im Doppelpack für noch mehr Stauraum sorgt, bringen viel Komfort ins Spiel. Und die Funktion SuperGefrieren hilft, frisch hinzukommendes Gefriergut schnell abzukühlen und möglichen Temperaturschwankungen beim Öffnen entgegenzuwirken.

Effektive Argumente

Die neue Kühl- und Gefriergeräte von Bosch, zu der ausschließlich A++- und A+++-Modelle zählen, überzeugen durch pure Leistung. Um im Verkaufsgespräch mit den besten Argumenten punkten zu können, bekommen Händler von Bosch Prospektmaterial und Geräte-Aufkleber ab Werk mit auf den Weg. Zusätzlich werden die neuen Gerätehighlights auf der Bosch Homepage hervorgehoben.

* Vergleich zwischen einer 18 W Energiesparlampe (157,68 kWh/Jahr) und dem Bosch KSV36AW40 (75 kWh/Jahr) im 365 Tage/24 Std. Betrieb.

Pressebild: 8441-01 - 05

Journalistenkontakt:

Astrid Zászló

+49 (0)89 4590 2906

presse.bosch@bshg.com

2011 feierte die Bosch-Gruppe ihr 125-jähriges Bestehen – und seit über 75 Jahren steht der Name Bosch auch bei Hausgeräten für Entwicklungskompetenz, Qualität und Zuverlässigkeit. Bereits Firmengründer Robert Bosch, der im Jahr 2011 ganze 150 Jahre alt geworden wäre, bekannte sich zu dem bis heute gültigen Leitgedanken, „Technik fürs Leben“ herzustellen. Diese Tradition verpflichtet und motiviert das Unternehmen bis heute: Als führende Hausgeräte-Marke in Europa fertigt Bosch Kühlgeräte, Waschmaschinen und Trockner, Geschirrspüler, Herde sowie Consumer Products für Haushalte auf der ganzen Welt. Seit Generationen erleichtern diese Produkte den Alltag der Menschen und verhelfen ihnen zu mehr Lebensqualität. Das Streben nach substanzieller Wertigkeit und Perfektion spiegelt sich nicht nur wider in einer ausgereiften Funktionalität der Geräte und leistungsstarker Technik, sondern auch in einer immer wieder ausgezeichneten Produktgestaltung. Der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur, der schon seit jeher zu den Unternehmensgrundsätzen zählt, äußert sich in energieeffizienten, Ressourcen schonenden und nachhaltigen Produkten und Prozessen.

Mehr Informationen unter www.bosch-home.com/de.

Zurück

 
 
Online Survey