Pressemeldungen Details

Mit Volldampf zu guter Ernährung: Der Bosch Einbaudampfgarer HBC24D553* ist Testsieger bei Stiftung Warentest

Bosch Dampfgarer Testsieger bei Stiftung Warentest

 Gesamtnote „gut" (2,2**): Bestes Einbaugerät bei Handhabung und Energieeffizienz

 Praktisch: der aufrechte, tropffreie Wassertank

 Perfekte Ergebnisse und viel Komfort mit AutoPilot, Entkalkungsprogramm und Regenerierstufe

Geroldswil, 23. Februar 2012 – Der Dampfgarer von Bosch geht als Testsieger in der Kategorie Einbaugeräte bei der Stiftung Warentest hervor. Unter den neun im Februar unter die Lupe genommenen Dampfgargeräten war der Bosch HBC24D553* unschlagbar. Mit der Gesamtnote „gut" (2,2**) ging der Dampfgarer als bestes Einbaugerät aus dem Test hervor. Wichtigste Kriterien für das Ergebnis: Eine ausgezeichnete Handhabung und beste Energieverbrauchswerte verbinden sich mit überzeugenden Resultaten bei der Zubereitung.

Gesund kochen auf allen Ebenen

Wer sich gesundheitsbewusst ernähren und Speisen in ihrem natürlichen, unverfälschten Geschmack geniessen möchte, kommt mit einem Dampfgarer voll auf seine Kosten. Durch die schonende Zubereitung mit Wasserdampf wird den Speisen kein Wasser entzogen und die Mineralien, Spurenelemente und mikrofeinen Aromastoffe bleiben dort, wo sie hingehören: im Lebensmittel. So wird nicht nur Fett als „eschmacksträger", sondern auch intensives Nachwürzen weitgehend überflüssig. Das getestete Bosch Gerät ist beim vitaminschonenden Dämpfen der perfekte Partner. Aus unterschiedlichsten Zutaten wie Kartoffeln, Gemüse, Fisch, Fleisch oder Beilagen zaubert der Dampfgarer dank grosszügigem Innenraum mühelos ein ganzes Menü. Ein weiterer Vorteil: Im Dampf findet zwischen den Ebenen keine Aromenvermischung statt. Zusätzlich hält der integrierte AutoPilot 20 Automatikprogramme bereit, die zahlreiche beliebte Gerichte nahezu selbstständig und perfekt zubereiten. Ulrich Twiehaus, Leiter Marketing Bosch Hausgeräte Schweiz, freut sich über das hervorragende Seite 2 von 2 Testresultat: „Unser Dampfgarer wurde in den Bereichen Dampfen, Handhabung, Stromverbrauch und Sicherheit mit einem „ut" bewertet und wird von den Testern als bestes Einbaugerät hervorgehoben. Gesunde Ernährung und somit auch gesunde und schonende Zubereitungsarten werden für die Konsumenten immer wichtiger. Der Dampfgarer gehört heute zum Standard einer modernen Schweizer Küche, was sich auch in der hohen Nachfrage widerspiegelt."

Komfortabel und energieeffizient

Mit einem aufrechten, separaten Wassertank mit 1,3 Liter Fassungsvermögen bietet Bosch eine komfortable Lösung in der Handhabung des Dampfgarers. Der Tank kann – wie die Tester betonen – nicht nur leicht aus dem Gerät entnommen und wieder eingesetzt, sondern auch in gefülltem Zustand tropffrei transportiert werden. Die interne Wasserdampferzeugung arbeitet präzise und im 38 Liter fassenden Edelstahlinnenraum kann sich kein Rost festsetzen. Für gelegentliches Entkalken steht zudem ein bequemes Entkalkungsprogramm zur Verfügung. Es sorgt dafür, dass der Dampfgarer seinen Energieverbrauch – den niedrigsten unter den Einbaukonkurrenten – ein Geräteleben lang erhält.

Dämpft nicht nur, regeneriert auch

Ein Aspekt beim Dampfgaren wurde im Februar-Test nicht erwähnt: Gute Dampfgarer können nämlich nicht nur dämpfen, sondern auch regenerieren. Der Bosch HBC24D553* eignet sich hervorragend, um bereits vorbereitete Speisen oder Gerichte vom Vortag wieder aufzuwärmen und dabei zu revitalisieren. Im Wasserdampf regenerieren sich Aussehen, Duft und Geschmack so gut, als wäre das Essen soeben frisch zubereitet worden.

Medienkontakt:
Marco Boppart
+41 (0) 43 499 50 00
bsh@richterich-partner.ch

*Das getestete Gerät ist in der Schweiz unter der Produktenummer HBC24D553C erhältlich. **Notenskala: 0,5-1,5= sehr gut / 1,6-2,5= gut / 2,6-3,5= befriedigend

2011 feierte die Bosch-Gruppe ihr 125-jähriges Bestehen – und seit über 75 Jahren steht der Name Bosch auch bei Hausgeräten für Entwicklungskompetenz, Qualität und Zuverlässigkeit. Bereits Firmengründer Robert Bosch, der im Jahr 2011 ganze 150 Jahre alt geworden wäre, bekannte sich zu dem bis heute gültigen Leitgedanken, „echnik fürs Leben" herzustellen. Diese Tradition verpflichtet und motiviert das Unternehmen bis heute: Als führende Hausgeräte-Marke in Europa fertigt Bosch Kühlgeräte, Waschmaschinen und Trockner, Geschirrspüler, Herde sowie Consumer Products für Haushalte auf der ganzen Welt. Seit Generationen erleichtern diese Produkte den Alltag der Menschen und verhelfen ihnen zu mehr Lebensqualität. Das Streben nach substanzieller Wertigkeit und Perfektion spiegelt sich nicht nur wider in einer ausgereiften Funktionalität der Geräte und leistungsstarker Technik, sondern auch in einer immer wieder ausgezeichneten Produktgestaltung. Der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur, der schon seit jeher zu den Unternehmensgrundsätzen zählt, äussert sich in energieeffizienten, Ressourcen schonenden und nachhaltigen Produkten und Prozessen. Mehr Informationen unter www.bosch-home.ch

Zurück

 
 
Online Survey